Auftragsbearbeitung: sharkypro Faktura - Die bewährte Komplettlösung

 
  Warenwirtschaft: sharkypro Faktura für Ihre Auftragsbearbeitung  
 

Warenwirtschaft: sharkypro Faktura für Ihre Auftragsbearbeitung Warenwirtschaft: sharkypro Faktura für Ihre Auftragsbearbeitung Warenwirtschaft: sharkypro Faktura für Ihre Auftragsbearbeitung

Home | Kontakt | Shop | Support | Download | Impressum  
 

Produktbeschreibung - Verwaltung Kassenbuch

 
 

sharkypro Faktura 2017
    Produktbeschreibung
    Leistungsumfang
    Systemvoraussetzung
    Download
    Preise & Shop
 
Webshop-Schnittstelle
 
Buchungsmanager
 
Exportmanager
 
Seriennummernmanager
 
Synchronisation
 
SerienEmail-Manager
 
DTAUS-Schnittstelle
 
Service & Entwicklung
    


 

Produktunterstützung

Bei Fragen hilft Ihnen unser Team gerne weiter! Wenn Sie uns eine E-Mail schreiben möchten, dann nutzen Sie bitte unser
Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!
 

 
 


Kassenbuch

Nach Auswahl des Menüpunkts »Kassenbuch« zeigt sharkypro-Faktura das Kassenbuchfenster.

 

   
Menüpunkt: Funktionen
Hier finden Sie alle Funktionen zur Bearbeitung des Kassenbuchs.
   
Eingang/Abgang buchen: sharkypro-Faktura legt einen neuen Datensatz an und öffnet die Bearbeitungsmaske.
   
Kassenbuch für Jahr einlesen: Wenn Sie ein Kassenbuch für ein zurückliegendes Jahr gesichert haben, können Sie es mit dieser Option wieder einlesen und bearbeiten.
   
Salden neu errechnen: Nach jeder Buchung müssen die Salden neu errechnet werden. Wählen Sie dazu nach Abschluss der Buchungen diesen Punkt an.
   
Beleg Löschen: Mit »Löschen« entfernen Sie den ausgewählten Buchungssatz.
   
   
Menüpunkt: Drucken
Druckt das Kassenbuch. Der Ausdruck kann nach Monat, Quartal, Jahr oder für ein bestimmtes Datum eingegrenzt werden.
   
   

Um eine neue Buchung einzugeben, wählen Sie »Ein-/Abgang« und den Menüpunkt »Neu anlegen«. sharkypro-Faktura öffnet daraufhin die Bearbeitungsmaske.
   

Mit »Löschen« entfernen Sie den ausgewählten Kassenbucheintrag. Bestellung.
   

Hier finden sich noch einmal die gleichen Druckbefehle wie unter dem Menüpunkt »Drucken«.
   

Über die Filter-Funktion können Sie jeden einzelnen Datensatz oder eine Gruppe von Datensätzen finden. Geben Sie in die Maske die entsprechenden Suchbegriffe ein, dann reduziert sharkypro-Faktura die Anzeige auf die Datensätze, die den Filterbedingungen entsprechen.

Damit Sie die Filterbedingungen während einer Arbeitssitzung nicht jedes mal neu eingeben müssen, speichert sharkypro-Faktura die Einträge. Um den Filter zu aktivieren, wählen Sie »Filter EIN«, um ihn zu deaktivieren, wählen Sie »Filter aus«. Wenn Sie das Kassenbuchfenster schließen, wird der Filter automatisch deaktiviert, so dass Sie beim nächsten Start wieder alle Datensätze sehen. Die eingetragenen Filterbedingungen werden beim Schließen der Maske ebenfalls gelöscht.

   

Schließt das Kassenbuchfenster.
   
   

Bestehende Buchung bearbeiten

Um eine bestehende Buchung zu bearbeiten, führen Sie einen Doppelklick auf den entsprechenden Eintrag in der Liste aus. Alternativ können Sie auch mit den Cursortasten durch die Angebote blättern und den aktuellen Datensatz - der blau hinterlegt ist - mit »Enter« öffnen. Falls Sie die gewünschte Buchung nicht sofort finden, führen Sie über die Filterfunktion eine Suche durch.


Registerkarte Eingang/Abgang




In dieser Registerkarte bearbeiten Sie alle Buchungen des Kassenbuchs.
 

   
Belegdatum: Wählen Sie hier das Datum der Buchung aus. Vorgabe ist das Tagesdatum.
   
Belegtyp: Legen Sie fest, ob es sich um einen Kasseneingang oder einen Kassenabgang handelt.
   
Beleg-Nr: Tragen Sie eine Belegnummer ein. Wurde eine Rechnung mit der Zahlungsweise »Bar« fakturiert, wird als Vorgabe die Rechnungsnummer eingetragen. Wurde ein Kostenbeleg über das Kostenmodul eingetragen, erscheint hier die Kostennummer.
   
Beschreibung: Geben Sie eine Beschreibung des Vorgangs ein.
   
Belegsumme: Tragen Sie die Summe des Belegs ein.
   
Saldo: Keine Eingabe - hier wird der aktuelle Saldo angezeigt.
   
   

Nachdem Sie alle Einträge vorgenommen haben, müssen Sie den Beleg mit »Buchen« verbuchen.

Tastenbelegungen

Die wichtigen Funktionen können direkt über die Tastatur eingeben werden.

 

Entf: Markierten Eingang/Abgang löschen
   
Esc: Fenster schließen
   
Tab: Von Objekt zu Objekt springen
   
Enter: Markieren Beleg in der Tabelle einsehen
   
Strg + B: Eingang/Abgang Buchen
   
Strg + F: Filtermaske aufrufen
   
Strg + P: Druckmenü aufrufen
   
   
   


Registerkarte Notizen

 

Die interne Notiz ist eine zusätzliche Erläuterung zu dem Angebot und dient ausschließlich Ihrer eigenen Information - die Eingaben in diesem Feld werden nicht mit ausgedruckt. Der links neben dem Textfeld stehende Kalender fügt im Notizfeld das aktuelle Tagesdatum und das Benutzerkürzel des Sachbearbeiters ein.

 

-> Der Buchen Button ist für die komplette Maske und nicht für die Notizen im einzelnen

 

    

    

    

 

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 2. Februar 2017

Copyright 2004-2017 sharkypro - Frank Lentzen
Geschäftsbedingungen | Impressum | Support | Kontakt
Alle Rechte vorbehalten